Stadtwerke Branche

Stadtwerke

Sicherheit für Schlüssel, Gebäude und sensible Bereiche.

Vernetzte Sicherheitslösungen

für Stadtwerke und kommunale Einrichtungen

Schlüsselmanagement mit proxSafe® für Kontrolle und Protokollierung des Zugriffs auf Schlüssel. Sichere Zutrittskontrolle mit doorLoxx® für den Zugang zu sensiblen Bereichen. Sichere Aufbewahrung mit proxSafe® locker für persönliche Gegenstände und Equipment. Automatisierte Zufahrtskontrolle mit tranSpeed® für die Verwaltung von Einrichtungszufahrten. Diese Lösungen erhöhen die Sicherheit, ermöglichen eine effiziente Verwaltung und bieten flexible Anpassungsmöglichkeiten.


Steckplätze für keyTags mit Entnahme eines Schlüssels

Schlüsselmanagement

Effiziente und sichere Verwaltung

Bei Stadtwerken werden oft verschiedene Schlüssel für den Zugang zu Anlagen, Fahrzeugen oder technischen Räumen benötigt. Das Schlüsselmanagement System proxSafe® hilft den Zugriff auf diese Schlüssel zu kontrollieren, zu überwachen und zu protokollieren, um die Sicherheit zu erhöhen und den Verwaltungsaufwand zu reduzieren.

Darüber hinaus bietet das proxSafe® System eine sichere und effiziente Methode, um den Zugriff auf Ihre Poolfahrzeuge zu verwalten. Sie behalten stets den Überblick über Status und Verfügbarkeit aller Fahrzeuge inkl. lückenloser Nutzungshistorie.

Schlüsselmanagement

Anwendung Karte wird an Digitalen Türzylinder gehalten

Sichere Zutrittskontrolle für Stadtwerke

und weitere städtische Einrichtungen

Mit modernster Technologie bietet doorLoxx® eine sichere Zutrittskontrolle zu sensiblen Bereichen wie Kraftwerken, Wasseraufbereitungsanlagen oder Umspannwerken. Dadurch kann sichergestellt werden, dass nur autorisiertes Personal Zugang zu diesen Einrichtungen hat.  Die doorLoxx® Lösung basiert auf hochmodernen digitalen Schließzylindern, Beschlägen, Lesern und Schlössern für online als auch offline Anwendungen.

Die Verwaltungssoftware Commander Connect ermöglicht es dem Kommunalwerke Verantwortlichen, die Zutrittsberechtigungen schnell und einfach anzupassen, um den sich ändernden Anforderungen jederzeit gerecht zu werden.

Zutrittskontrolle

Wertsachen verwahren locker

Sichere Aufbewahrung

in Umkleide- und Lagerräumen

Die proxSafe® locker Fachanlagen helfen persönliche Gegenstände oder Ausrüstung in Umkleide- oder Lagerräumen sicher zu verwahren und zu verwalten. Behalten Sie den Überblick über Equipment, Arbeitsmittel, Werkzeug und Geräte.

Für persönliche Wertsachen steht der Depot Modus zur Verfügung, der es jedem Benutzer erlaubt sein Handy oder Geldbörse temporär mit PIN oder Karte sicher abzulegen.

Das proxSafe® locker System besteht aus unterschiedlichen Schließfachgrößen die kombiniert und zu einem Gesamtsystem zusammengestellt werden können.

Fachanlagen

Auto wird durch RFID-Transponder von Weitbereichsleser identifiziert

Automatisierte Zufahrtskontrolle

für Gelände und Parkplätze

Mit tranSpeed® können Sie die Zufahrt zu Einrichtungen, Geländen und Parkplätzen effizient verwalten und steuern. Durch die Verwendung von RFID-Lesegeräten und Transpondern werden autorisierte Fahrzeuge automatisch erkannt und die Zufahrt gewährt. Unerlaubtes Eindringen oder zu falschen Zeiten wird verhindert.

Anwendungsgebiete sind Einrichtungen bei der Wasserversorgung, Abwasserentsorgung, Deponien, Bauhöfe und dem Nahverkehr.

Weitbereichsidentifikation

Mann telefoniert in Büro

Anfrage stellen

Gerne helfen wir Ihnen persönlich dabei die optimale Lösung für Sie zu finden. Senden Sie uns einfach Ihre Anfrage und wir kümmern uns um den Rest.

Kontaktformular

phone phone

Kontakt

D A CH

deister electronic GmbH

Hermann-Bahlsen-Straße 11
30890 Barsinghausen

+49 5105 51601
+49 5105 516 217
info.de@deister.com
oben