• Die nächste Generation der Zutrittskontrolle

  • proxEntry Infinity Zutrittskontroll-Leser

Die nächste Generation der Zutrittskontroll-technologie

Sichere Technologie, einfaches Management und effiziente Prozesse für den Übergang von alten zu neuen Kartentechnologien.

Kontakt

Kontakt Formular
Privacy Policy*

Sicherheitsbedrohungen in Zukunft ganz einfach bekämpfen

proxEntry - das Zutrittsmanagementsystem von deister electronic

Sicherheitsbedrohungen entwickeln sich ständig weiter. Doch auch aktuelle Lesetechnologien sind ausgereift und trotzen dieser Gefahr. Dennoch verwenden die meisten Unternehmen weiterhin ihre veralteten Zutrittskontrolltechnologien. Dies stellt ein erhöhtes Risiko dar, und genau dieses Risiko erfordert moderne Technologielösungen, um für die wachsenden Gefahren jetzt und in Zukunft gewappnet zu sein. Bestehende Zugangsdaten, Leser und Controller müssen integriert werden, da ein kompletter Austausch logistisch intensiv und kostspielig ist.

Wie migriert man bestehende Lesetechnologien wie z.B. Casi-Rusco, AWID oder HID prox zu einer modernen und sicheren Lesetechnologie? Sie benötigen einen Lieferanten, der über dieses Know-how und die Expertise verfügt, um Ihr bestehendes Zugangskontrollsystem zu analysieren und Lösungen für den erforderlichen Übergang zu entwickeln.

Bringen Sie Ihr Zutrittskontrollsystem auf das nächste Level. Wählen Sie deister electronic, um den Übergang zu einem optimal sicheren Anmeldeverfahren zu realisieren und zu verwalten.


Was würden Sie gerne tun?

Von Grund auf neu beginnen  und die beste Technologie für  Ihre Anforderungen auswählen.

Neu

Von Grund auf neu beginnen
und die beste Technologie für
Ihre Anforderungen auswählen.

Hier klicken

Behalten Sie Ihre bestehende Zutrittskontrolle  und integrieren Sie lediglich eine neue Zutrittstechnologie.

Integrieren

Behalten Sie Ihre bestehende Zutrittskontrolle
und integrieren Sie lediglich eine neue Zutrittstechnologie.

Hier klicken

Ersetzen Sie Ihre Kartentechnologie

Übergang

Ersetzen Sie Ihre Kartentechnologie,
ohne den täglichen Betriebsablauf zu beeinträchtigen.

Hier klicken


Zutrittskontrolle der nächsten Generation

Einfache und sichere Verwaltung Ihres Zutrittskontrollsystems

Mit deister  electronic setzen Sie auf zukunftssichere Technologien, erstklassige Produktqualität Made in Germany und ein voll integriertes Management Ihres Systems und dessen Sicherheit. Wir halten uns an die besten Verfahren für sichere Verschlüsselungen, an weit verbreitete, offene Standards im Bereich Datenschutz und bieten Mitarbeitern und Administratoren ein neues Maß an Benutzerfreundlichkeit. Die Vorteile sehen Sie rechts.

Unser Systemdesign ist ein einzigartiger mehrschichtiger Sicherheitsansatz, der strenge Verfahren für den Datenschutz anwendet. deister nutzt nur die aktuell besten, offenen und globalen Standards, um das ein Höchstmaß an Datenschutz zu bieten. Mifare DESFire EV1/2 (verkörpert AES) Kartentechnologien und konforme Leser; sowie OSDP2 als Protokoll zwischen Leser und Controller. Verschiedene Optionen wie Smartframe, deBus und/oder transparenter Lesemodus bieten zusätzliche Sicherheit.

  • Sichere Verwaltung der Verschlüsselungscodes Ihres Systems, so dass Sie die volle Kontrolle über das System haben und gleichzeitig die Leser und Anmeldeinformationen einfach verwalten können.
  • Gegenseitige Authentifizierung zwischen Leser und Zutrittskarte, die einen erstklassigen Schutz der Datenintegrität bietet.
  • Offene, globale Standards, die regelmäßig von offiziellen Behörden (einschließlich NIST) überprüft und verifiziert werden, um Ihnen ein möglichst hohes Maß an Sicherheit zu bieten.
  • Korrekte Implementierung von Technologie und Verschlüsselung, die in einem zusammenhängenden Prozessdesign verankert ist, um Sicherheitsverletzungen beim Betrieb und der Verwaltung Ihres Zutrittskontrollsystems zu vermeiden.

Smartframe

Smartframe® ist ein kryptographisch geschütztes Datenmodell zur sicheren Speicherung Ihrer Benutzer-ID und weiterer Identitätsdaten. Es handelt sich um eine tragbare ID, die auf jedes beliebige Zutrittskontrollmedium übertragen werden kann. Von ID-Karten über Schlüsselanhänger (sogenannte Keyfobs) bis hin zu Ihrem Smartphone.

Transparenter Lesemodus

Leser werden oftmals zwangsläufig in unsicheren Bereichen platziert und stellen so eine Möglichkeit dar, in das System einzudringen. Nehmen Sie alle sensiblen Informationen und Daten aus dem Leser heraus und betten Sie diese Funktionen in eine andere Vorrichtung ein, die über einen verschlüsselten Kanal mit dem Leser verbunden ist, sich aber in einem sicheren Bereich, der cipher box®, befinden. Der Leser arbeitet dann im sogenannten transparenten Modus. Er leitet nur noch die verschlüsselten Daten des Berechtigten an die cipher box® weiter, wenn die Zugangsdaten entschlüsselt und die Klartextinformationen an den Controller übermittelt wurden. Der Leser stellt somit keine Schwachstelle mehr dar.

deBus

Mit deister electronic haben Sie die Flexibilität, Kommunikationsprotokolle auszuwählen und eine einheitliche Schnittstelle zum Zutrittskontrollleser zu schaffen. deBus ist eine ähnliche, aber sicherere Option im Vergleich zu OSDP und arbeitet ebenfalls auf der RS485-Schnittstelle.