Gebäude der deister electronic GmbH in Barsinghausen

Alle News als Übersicht

Perimeter Protection 2014 in Nürnberg

deister electronic präsentiert RFID-Lösungen für Zutritt und Zufahrt - "Hands-free"-Zugang zu Gebäuden.

Auf der Perimeter Protection in Nürnberg präsentierten die Experten von deister electronic vom 14.01.2014 bis 16.01.2014 den neuen UHF-Leser PRU 100. Mit dem PRU 100 können Lesereichweiten von bis zu zwei Metern realisiert werden. "Somit ist er eine ideale Ergänzung unserer UHF-Produktfamilie und bietet optimale Anwendungsmöglichkeiten zur Personenidentifizierung im Bereich der 'Hands-free'-Zutrittskontrolle", erläutert Rouven Franke, Key Account Manager proxEntry & tranSpeed bei deister electronic. Eine Lesereichweite von bis zu vier Metern bietet der neue UHF-Weitbereichsleser TSU 200, ebenfalls mit dem robusten IP67-Gehäuse ausgestattet. 

 

Automatische Steuerung von Toren, Schranken und Lichtzeichenanlagen

RFID-Lösungen von deister electronic sichern die Zufahrtskontrolle zu Parkplätzen. Die automatische Steuerung von Toren, Schranken und Lichtzeichenanlagen stellt sicher, dass nur berechtigte Personen auf den Parkplatz fahren können.

 

Risikominimierung durch elektronische Schlüsselmanagementsysteme

Elektronische Depotsysteme- und Fachanlagen minimieren Risiken und den Verwaltungsaufwand. So wird sichergestellt, dass Schlüssel - aber auch größere Gegenstände wie z. B. Waffen, Smartphones, Tablets, Dokumente etc. - nur an berechtigte Personen ausgegeben werden. Jeder Zugriff wird automatisch im System gespeichert und protokolliert. Die RFID- Schlüsselmanagement-Systeme von deister electronic sind individuell erweiterbar und mit am Markt gängigen Systemen kompatibel. Für den keyTag gilt eine lebenslange Gewährleistung, die proxCylinder sind wartungsfrei. Mit der Beleuchtung der Schlüsselposition bei der Entnahme oder Rückgabe von Schlüsseln und einem manuellen mechanischen Freigabeschalter für Notfälle ermöglicht dieser modulare Aufbau die kundenspezifische Anpassung der Schränke und bildet damit eine zuverlässige Lösung zur Schlüsselverwaltung.

  • Lesegeräte für die Zutrittskontrolle, die zusammen und parallel mit nahezu jeder Kartentechnik funktionieren, so dass Sie ältere Technologie an Zugangsdaten anpassen können, die der neuesten Sicherheitsstufe entsprechen
  • Erkennung biometrischer Faktoren
  • Zugriffsschutz für Serverschrank und elektronische Verriegelung / Schließsysteme
  • Erkennung von Fahrzeugen und Personen über große Distanzen
Logo Perimeter Protection
phone phone

Kontakt

D A CH

deister electronic GmbH

Hermann-Bahlsen-Straße 11
30890 Barsinghausen

+49 5105 51601
+49 5105 516 217
info.de@deister.com
oben