Malaysia, 26. März 2019 - Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass unsere Tochterfirma Coselec auf der IFSEC Southeast Asia Show am 20. März 2019 für das RFID-basierte, elektronische Schlüsselverwaltungs- und Fachanlagen-System proxSafe als Gewinner des renommierten MSIEA 2019 Award - "Sicherheitsprodukt des Jahres" ausgezeichnet wurde.

 

Über den MSIEA Award

Der Malaysian Security Industry Excellency Award (MSIEA) 2019 zeichnet die Besten der Sicherheitsbranche aus. Es handelt sich um eine Auszeichnung zur Anerkennung von Unternehmen für bewährte Sicherheitsverfahren und die besten Sicherheitsprodukte. Die Jury besteht aus unabhängigen Vertretern von Organisationen, welche Interessenvertreter der Sicherheitsbranche sind.

Die MSIEA 2019 wird von der Asian Professional Security Association (APSA) in Zusammenarbeit mit der Security Services Association of Malaysia (PPKKM) und UBM, dem Messeveranstalter, organisiert. UBM PLC ist an der Londoner Börse notiert.

Die MSIEA 2019 wurde in Zusammenarbeit mit der IFSEC Südostasien 2019 in Kuala Lumpur, Malaysia, vom 19. bis 21. März 2019 veranstaltet. Die IFSEC Southeast Asia ist die führende Messeveranstaltung für Sicherheit und Brandschutz in Südostasien. Dieses Event ist die beste Plattform für Branchenteilnehmer aus aller Welt, um die neuesten Produkte zu präsentieren und deren Potenzial in der Region Südostasien zu entdecken.

 

Über den MSIEA 2019 Award Gewinner proxSafe – Elektronische Schlüsselverwaltung und intelligente Fachanlagen  

Das RFID-basierte, intelligente Schlüsselverwaltungs- und Fachanlagensystem proxSafe wurde von der deister electronic GmbH, einem führenden deutschen RFID-Innovator und -Hersteller, vollständig entwickelt und produziert. proxSafe, seit seiner Einführung im Jahr 2003 mehrfach ausgezeichnet, wurde weithin für seine innovativen Funktionen zur effektiven und intelligenten Verwaltung und Überwachung von Schlüsseln und Vermögenswerten mit vollständiger Kontrolle und Verantwortlichkeit anerkannt. Die vielen Auszeichnungen und Preise, die bei verschiedenen Sicherheitsmessen in der Region gewonnen wurden, sind ein Beweis für die hervorragenden Funktionen und die Technologie hinter proxSafe.

Während das proxSafe-System durch den Einsatz modernster Technologien hochinnovativ ist, ist die Nutzung und Bedienung des Systems sehr einfach, funktional und sicher. Das proxSafe System identifiziert intelligent, wer welchen Schlüssel oder Wertgegenstand hat. Dadurch entsteht Verantwortlichkeit für den Nutzer, welche durch ausführliche Berichtsfunktionen innerhalb der Software noch einmal untermauert wird. Die Benutzer werden durch Transponder, PIN-Eingabe oder Biometrie identifiziert, so dass sie nur die Schlüssel oder Wertgegenstände entnehmen können, für die sie berechtigt sind. Das System ist modular und skalierbar konzipiert, so dass eine Erweiterung zum Kinderspiel wird.

 

Was unterscheidet proxSafe System von anderen, ähnlichen Produkten?

Die proxSafe Schlüsselverwaltungs- und Fachanlagensysteme waren die ersten, welche auf Basis der Radiofrequenz-Identifikation (RFID)-Technologie entwickelt wurden und nehmen somit eine Vorreiterrolle ein. Mit zuverlässiger Nahfelderkennung werden die Bewegungen von Schlüsseln und Wertgegenständen automatisch identifiziert und verfolgt. Darüber hinaus ist proxSafe auch das erste Produkt, das mit mobilen Apps aufwartet, so dass das System auch von unterwegs administriert, verwaltet und benutzt werden kann.

Mit seinen einheitlichen Schnittstellen und Protokollen kann das proxSafe-System problemlos in Softwarelösungen von Drittanbietern integriert werden, um eine Gesamtlösung für Schlüssel- und Wertgegenstände einschließlich Identifikation und Zugangskontrolle von Personen und Fahrzeugen zu gewährleisten.

Die zukunftssichere Ausstattung des proxSafe-Systems macht es flexibel und anpassungsfähig an sich schnell verändernde Technologien. Alle Systeme sind austauschbar und rückwärtskompatibel. Dies führt langfristig zu minimalen Ausfällen und minimiert Kosten.

 

Der Einsatz der Produkte und welche Vorteile durch sie erzielt wurden, bestätigen den Mehrwert des proxSafe-Systems.  

Die proxSafe Schlüsselverwaltungs- und Fachanlagensysteme wurden erfolgreich in vielen verschiedenen vertikalen Märkten eingesetzt. Dazu gehören die Automobilindustrie, Luftfahrt, Banken, Handelszentren, Rechenzentren, Bildungseinrichtungen, Ministerien, Gesundheitswesen, Hotels, Logistik, Museen, die Öl & Gasbranche, Gefängnisse, etc. Es gibt viele erfolgreiche Fallstudien zu diesen Einsatzmöglichkeiten, bei denen die erzielten Vorteile eine Steigerung der Arbeitsproduktivität, der Arbeitseffizienz, der Einsparung von Arbeitskosten, der Erhöhung der Verantwortlichkeit und der Eigenverantwortung für Arbeitsprozesse und Vermögenswerte umfassen.

 



Kontakt:

Rüdiger Eilers
Head of Marketing

deister electronic GmbH
Hermann-Bahlsen-Straße 11 
30890 Barsinghausen

E-Mail: ruediger.eilers@deister.com
Tel.: +49 5105 51 61 11 
Fax: +49 5105 51 62 17