Zum Hauptinhalt springen
WRPconnect 2021

Auch auf der WRPconnect fokussiert deister electronic die Hygiene

Pressemitteilung

Zum zweiten Mal nimmt deister electronic an der WRPconnect, der Online-Plattform mit dem Schwerpunkt Hygiene, teil und präsentiert Ihnen gezielt auf den Einsatz in Kliniken und Pflegeeinrichtungen abgestimmte Wäschemanagement-Lösungen.

Barsinghausen, 05. Mai 2021 – deister electronic ist ein Unternehmen, dessen Name vor allem für Sicherheit und Automatisierung steht. Was nur wenigen bekannt ist: Das Unternehmen fokussiert auch die Textilpflegebranche und das Gesundheitswesen. Dabei strebt es an, das Management von Berufsbekleidung zu optimieren und Versorgungs­engpässen aktiv entgegen zu wirken.

Besonders in diesen Bereichen ist jedoch auch ein hoher Grad an Hygiene erforderlich – und das nicht nur in Pandemiezeiten. Mit seinen Textilmanagementlösungen sorgt deister electronic für mehr Transparenz im Umgang mit Berufsbekleidung und trägt gleichzeitig zu mehr Hygiene in Kliniken und Pflegeeinrichtungen bei.

Auf der virtuellen Messe WRPconnect erhalten Sie Einblicke in die innovativen, zentralen und dezentralen Wäscheausgabesysteme für eine kontaktlose und hygienische Wäsche­verwaltung. Zusätzlich dazu lernen Sie auch die Software kennen, die hinter all den hochkarätigen Lösungen von deister electronic steckt: Commander Connect.

Vom 14. Juni bis zum 11. Juli bietet die WRPconnect einen Informationspool für die gesamte Textilpflegebranche, wobei der Fokus auf Hygiene liegt. Für alle Besucher*innen, die sich für Angebote und Neuheiten interessieren ist der Eintritt frei.

Nähere Informationen zu deister electronic’s Auftritt auf der WRPconnect finden Sie unter https://www.deister.com/de/events/wrpconnect/ oder direkt auf der Webseite der WRPconnect: https://www.wrpconnect.de/.