OUT 32

OUT 32

Kategorie proxSafe

Fernwirken mit potenzialfreien Kontakten

Das OUT 32 ermöglicht die Fernsteuerung von Fremdsystemen über große Distanz. Werden z.B. Schlüssel aus einem proxSafe-Schrank entnommen, kann der entsprechende Türsensor einer Alarmanlage unscharf geschaltet werden.

Fahrstuhlsteuerung in der Zutrittsapplikation oder die Verbindung von Sicherheitssystemen mit der Gebäudeautomation sind weitere Anwendungsgebiete.

32 potenzialfreie Kontakte ermöglichen eine einfache Integration in vorhandene Systeme. In Blöcken von 32 potentialfreien Ausgängen lässt sich das System erweitern.



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Tampereingang als Sabotageschutz 
  • Über große Distanzen absetzbar 
  • In 32-er Blöcken erweiterbar