Zum Hauptinhalt springen

Elektronische Schlüsselbox maxx

Die elektronische Schlüsselbox maxx

Kompakt und elegant

Unsere kompakte proxSafe Schlüsselbox maxx mit platzsparender, automatischer Rolltür und elegantem Design garantiert ein effizientes Schlüsselmanagement für moderne Büroumgebungen. So sind unsere intelligenten Schlüsselschränke bereits 24-stündig in vielen Bereichen erfolgreich im Einsatz: z. B. in Hotelanlagen, im Co-Working Space im Gesundheitswesen, in Casinos, in Reinigungsunternehmen, bei großen Speditionen und Logistikzentren, in Sicherheitsunternehmen, im Messebereich sowie in komplexen Industrieanlagen.

Mit elektronisch kontrollierter und protokollierter Schlüsselausgabe stellen Sie sicher, dass nur autorisiertes Personal Zugriff auf die Vermögenswerte des Unternehmens besitzt. In der Folge verringern sich Ihre Betriebskosten, die Effizienz wird gesteigert, die Produktivität erhöht und Sie haben jederzeit die Kontrolle über alle Schlüsselbewegungen.

Die elektronische Schlüsselbox mit robustem Stahl-Gehäuse ist in zwei Ausführungen erhältlich: mit 64 Steckplätzen für einzelne Schlüssel bzw. schmale Schlüsselbunde oder mit 32 Plätzen für größere Schlüsselbunde. Mehrere Schlüsselboxen sind miteinander kombinierbar und erweiterbar und lassen sich mit nur einem zentralen Terminal problemlos bedienen.

Durch unsere wartungsfreien, robusten keyTag Schlüsselanhänger mit integriertem RFID-Chip sind alle Schlüssel per Steckplatz-Verriegelung fest in der Schlüsselbox maxx verankert, durch den Rollverschluss nicht sichtbar und somit doppelt vor Manipulation geschützt. Zur Schlüsselausgabe identifizieren sich die Nutzer am Terminal über Transponderkarte, PIN-Code Eingabe oder Fingerprintleser. Je nach Anforderung erhalten Sie das Terminal in verschiedenen Konfigurationen. Am Terminal kann direkt und schnell der aktuelle Besitzer eines Schlüsselbundes sowie die Liste der verfügbaren oder ausgegebenen Schlüssel abgerufen werden.

Zur Schlüsselentnahme fährt die Rolltür der Schlüsselbox automatisch hoch und der Steckplatz des ausgewählten Schlüssels leuchtet rot auf. Nach der Entnahme schließt die Rolltür selbstständig und stoppt automatisch sollte sich eine Hand unter der Rolltür befinden. Zur schnellen Schlüsselrückgabe muss der Nutzer den keyTag Schlüsselanhänger nur vor den Leser des Terminals halten. Für eine erhöhte Sicherheit ist eine Konfiguration möglich, bei der sich der Nutzer ebenfalls erst identifizieren muss. Der entsprechende Schlüsselschrank öffnet automatisch und der freie Steckplatz des Schlüssels leuchtet rot auf.

Über unsere Software Commander Connect lässt sich das äußerst zuverlässige Schlüsselmanagement-System leicht installieren und auch in bestehende Software integrieren. Die webbasierte Software ist überall und jederzeit verfügbar, um nutzerspezifische Zugriffsrechte zu verwalten und zu konfigurieren. Ein Protokoll über alle Schlüsselentnahmen und Schlüsselrückgaben kann als individueller Bericht ausgegeben oder einzelne Nutzer per E-Mail über eine ausstehende Schlüsselrückgabe informiert werden. Zudem ist eine Benachrichtigung der Schlüsselbewegungen über die deisterGo App mobil einsehbar.

Auch bei Netzwerkausfall sichert das Bedienterminal einen reibungslosen Betrieb durch die lokale Speicherung der Daten und die interne Notfallbatterie. Auch eine mechanische Notentriegelung von Tür und Steckplätzen ist dann möglich.
 

Produktdetails - maxx 32          Produktdetails - maxx 64

 

Ihre Projektanfrage

Projektanfrage Sicherheitsdienstleister (DE)

Ihre Kontaktdaten