ident Jahrbuch 2013, Seite 28, deister electronic GmbH

deister electronic bietet ein breites Portfolio an robusten und temperaturfesten RFID-Transpondern und Schreib-/Lesegeräten. Dazu gehören RFID-Produkte für die Bereiche Logistik, Handel, Industrieautomation, Abfallidentifikation, Fahrzeugsicherheit, Textilidentifikation sowie Komponenten für die Zutrittskontrolle und Systeme für Schlüsselmanagement, Wächterkontrolle, Personenschutz und Fahrzeugerkennung.


Die berührungslose Datenübertragung via RFID (Radio Frequency Identification) eignet sich als zuverlässige Identtechnologie. Diese wird u. a. zur Vereinfachung und Optimierung von Produktionsprozessen eingesetzt. Um Materialbewegungen zu optimieren, kann die Automatisierung mit maßgeschneiderten Lösungen, die auf der UHF-RFID-Technologie basieren, gesteuert werden. RFID-Transponder sind im Vergleich zum Barcode äußerst robust. Sie lassen sich in den Ladehilfsmitteln verstecken und eignen sich für die Ein- und Auslagerung der Warenströme. Lagerbestände werden reduziert und die benötigten Teile sind "just-in-time" vorhanden.


Über eine Fertigungsleitsoftware wird die Abstimmung zwischen den einzelnen Standorten und Zulieferern perfekt gesteuert und protokolliert. Die flexibel einsetzbaren und robusten RFID-Schreib-/Lesesysteme von deister electronic ermöglichen die schnelle und sichere Identifizierung von Personen oder Objekten aus verschiedenen Entfernungen.


RFID-Technologie zur Optimierung von Betriebsabläufen
Der TSU 100 ist ein kompaktes UHF-RFID-Lesegerät zur Identifikation von Personen und Objekten auf kleine bis mittlere Entfernung. Das robuste Gehäuse hält schwersten Anforderungen aus Industrie und Umwelt stand. Durch die integrierte Antenne werden UHF-Transponder sicher erkannt. Neue Filterfunktionen sowie ein "Autotune-Modus" sorgen dafür, dass der TSU 100 schnell und einfach zu installieren ist. Dadurch liefert der TSU 100 permanent valide Ergebnisse. Die gut sichtbaren LEDs und ein integrierter "Beeper" signalisieren dem Nutzer eine positive Identifizierung. Für Portalanwendungen können bis zu vier Schreib-/Lesegeräte TSU 100 an einer DCU-Steuereinheit angeschlossen werden. In der DCU können Transponderdaten gefiltert und gegebenenfalls mit anderen Ereignissen verknüpft werden. Nur die gewünschten Informationen werden an das Host-System weitergeleitet.


Der robuste UHF-RFID-Reader TSU 200 wurde zur Produktionssteuerung entwickelt. Er hält hohen Temperaturen, Staub, Dreck und reflektierendem Metall stand. Das kompakte IP67-Alu/ABS-Gehäuse schützt die integrierte Antenne. Mit der 868 MHz-Technik können mehrere Werkstücke, Paletten o. ä. gleichzeitig im Pulk identifiziert und erfasst werden. Der kompakte UHF-Schreib-/Lesekopf TSU 200 unterstützt die Standards ISO 18000-6C und EPCglobal (Electronic Product Code) GEN 2.


deister electronic ist ein führendes Hightech-Unternehmen, das innovative RFID-Lösungen für eine Vielzahl von Märkten auf der ganzen Welt entwickelt, produziert und vertreibt. Die Inbetriebnahme-Freundlichkeit der Geräte (Leser, Gate, Transponder) sowie der Service von deister electronic überzeugen.




Dateien:
ident_2013_Jahrbuch_Seite-28.pdf214 K