Zutritts-/Zufahrtkontrolle und Verkehrsmanagement mit Auto-ID

Vom 25. bis 28. März 2014 präsentieren wir Ihnen auf der Intertraffic in Amsterdam intelligente RFID-Lösungen für verschiedene Anwendungen. 


Die Experten von deister electronic haben eine Komplettlösung für die automatische Identifikation von Fahrzeugen und Fahrern sowie für die Personenidentifizierung über größere Distanzen entwickelt.


Die Identifikationssysteme von deister electronic bieten Ihnen folgende Vorteile:

  • Dualtechnologie für den "hands-free"-Einsatz: Die "2 in 1"-Transponder für die Erkennung von Fahrzeugen und Personen bieten eine sehr gute Performance. Sie sind kosteneffizient und sicher sowie für kundenspezifische Datenformate von 1 bis 64 Bit einmal programmierbar (OTP). Integrierte Sicherheitsmaßnahmen verhindern das Kopieren des Transponders. Referenz-Nummern, Bilder und Logos lassen sich auf den hochtemperaturbeständigen Transponder drucken.
  • Leistungsstarke Fahrzeug-Ident-Reader und speziell auf Glas abgestimmte Transponder, die sich z. B. leicht und unauffällig an der Windschutzscheibe befestigen lassen.
  • Die Steuerung des Parkplatz-Managements über den IDC-E Controller.
  • Voll integrierbar in jedes Zutrittskontrollsystem.
  • Die automatische Kontrolle über Ihre Fahrzeugschlüssel.
  • Ein Fuhrpark-Management-System mit Alco-Tester.

 

Wir laden Sie herzlich zur Intertraffic nach Amsterdam ein und beraten Sie gerne ausführlich. Sie finden uns  in Halle 3, Stand 205. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!