Seit etlichen Jahren schon ist deister electronic UK sehr erfolgreich bei der Bereitstellung von e-Schlüsselverwaltungssystemen für viele Universitäten im gesamten Vereinigten Königreich (GIT SICHERHEIT 4-2012, Seite 27)

Zwischenzeitlich wurden über 80 RFID-Schlüsselschränke zur Verwaltung von über 5.000 Schlüsseln geliefert. Die Universitäten von Edinburgh, Winchester, Northumbria, Central Lancashire, Northampton, Herfordshire, Birmingham, Sunderland und Newcastle sind nur einige der Universitäten, die vom Einsatz der proxSafe-Schlüsselverwaltungslösungen profitieren. Die Möglichkeit der Gebäude- und Sicherheitsmanager, die Schlüsselausgabe auf eine kontrollierte Art und Weise durchzuführen, ist für den laufenden Betrieb jeder Universität entscheidend. 


Daher ist es unbedingt notwendig, ein System zu haben, das den Ort eines Schlüssels nachverfolgen und regelmäßige detaillierte Protokolle erstellen kann, wer wann welchen Schlüssel entnommen hat und wann die Rückgabe erfolgte. 


Jede Uni ist anders - auch in Sachen Schlüsselverwaltung. Dennoch: Stets muss die Ausgabe und Rückgabe der Schlüssel ein einfacher und unkomplizierter Vorgang sein, weil nur dann das Personal dazu motiviert wird, die Schlüsselschränke auch zu nutzen und die Technologie zu akzeptieren.
"Die Konstruktion und das Handling des Schranks sind ideal für unsere Erfordernisse", so Mary Edwards von der Universität Winchester. RFID (Radio Frequency Identification) bedeutet 100 % Identifizierung zu 100 % der Zeit. Die RFID-Technologie stellt den neuesten Fortschritt in der Schlüsselkontrolle dar und hat keine elektrischen Kontakte für unübertroffene Zuverlässigkeit. 


deister electronic kann sich damit rühmen, eine Lebensdauergarantie für die "proxSafe keyTags" zu bieten. Ein Zeichen dafür, dass die proxSafe-Produkte von deister hinsichtlich Qualität und Zuverlässigkeit international auf höchstem Niveau rangieren. 


Der keyTag als Hauptkomponente des Systems muss zuverlässig sein, da er die Schlüsselbunde identifiziert und diese vor Ort verriegelt. Undurchlässig für Wasser, Öle und täglichen Schmutz ist der von Deister gelieferte intelligente proxSafe keyTag sehr langlebig, hat keine elektrischen Kontakte und ist beständig gegen Korrosion, Oxidation oder Schlag. Seine Ausführung umfasst einen manipulationssicheren geschlossenen Schlüsselring zum Anhängen des Schlüssels, so dass man keine teuren Sicherheitsschlüsselringe von Fremdfirmen erwerben muss.


Fortlaufend nummerierte Siegel sind zur Erweiterung der Schlüsselverwaltung erhältlich. Gegen Mifare-Hack und für mehr Sicherheit: deister electronic hat auch sichere berührungslose Lesegeräte "DESFire EV1" an etliche Universitäten geliefert, die sich zuvor Sorgen machen mussten. Unverbindliche Infos rund um Schlüsselmanagement, RFID und zum Lösungsportfolio von deister electronic sind erhältlich unter: info.de@deister.com