Wir freuen uns darauf, Sie persönlich in Essen begrüßen zu dürfen! Erstmalig präsentieren wir Ihnen auf der Security 2014 die neu entwickelte Commander-connect Software-Plattform und viele weitere Highlights.

Besuchen Sie uns vom 23. - 26. September 2014 auf der Security in Essen in Halle 11, Stand 504 und verschaffen Sie sich einen umfassenden Eindruck unserer Innovationen im Sicherheitsbereich.
Wir freuen uns darauf, Sie persönlich in Essen begrüßen zu dürfen!

Unsere Security 2014 Highlights

Connected Systems - Systeme intelligent verbinden

Funktionen und Daten mehrerer deister Systeme - verbunden in einem cleveren Gesamtsystem

Erstmalig präsentieren wir Ihnen auf der Security 2014 die komplett neu entwickelte Commander-connect Software-Plattform, die alle Events der einzelnen deister Systeme von doorLoxx - proxSafe - tranSpeed - und dataLog verarbeitet, kombiniert, speichert und protokolliert.

Die Commander-connect Software unterstützt viele Bereiche aus dem deister Lieferprogramm wie zum Beispiel die Schlüsselmanagement-Systeme, Online- und Offline-Zutrittskomponenten sowie Weitbereichsleser für das Parkplatzmanagement. Die tägliche Verwaltung, Überwachung und das Management aller Systeme wird dabei über nur eine Browseroberfläche durchgeführt. Viele verschiedene Software-Module erlauben die Skalierung des Systems.

http://de.deister.com/produkte-loesungen/connected-systems/uebersicht/

End-to-End Security

Ganzheitliche Sicherheit in Ihrem Zutrittskontrollsystem mit secureProx
Datenpakete werden jederzeit, egal ob im Lesegerät, auf einer Zugangskarte oder bei der Übertragung mit dem deister secureProx verschlüsselt geschützt.
Die auf Karten und Leser übertragenen Sicherheitselemente werden in sicherer Umgebung generiert und schützen alle Datentransfers - per Funk und kabelgebunden. Die Sicherheitselemente können bei Bedarf jederzeit erneuert werden - von deister electronic oder vom Kunden selbst. So hat der Kunde auf Wunsch die Sicherheitselemente stets unter seiner Kontrolle.

Drahtlose Off- und Online Zutrittskontroll-Lösungen

doorLoxx - Das neue drahtlose Zutrittskontrollsystem
Digitale Zylinder und Smart Handles ersetzen mechanische Schlüssel und ermöglichen zeitgesteuerte Rechtevergabe, funkgebundene Online-Einbindung und Eventmanagement für jede Tür. Alle Komponenten sind einfach zu montieren und vor Ort in wenigen Schritten an die individuelle Tür angepasst.
Vor allem für nachträgliche Installationen ist das drahtlose Zutrittskontrollsystem doorLoxx eine attraktive Lösung. Kosten für Verlegung der Kabel und Integration der Lesegeräte herkömmlicher Zutrittskontrollsysteme können eingespart werden, ohne dabei auf den hohen Sicherheitsstandard verzichten zu müssen.

Online und Offline Guarding

Wach- und Werkschutz, lokal oder mobil
Sichere und verlässliche Rundgänge und Revierfahrten mit wartungsfreien RFID-Kontrollstellen und robusten Datensammlern. Mit der neuen Dockingstation guardiX Connect können jederzeit in Separatwachen oder vom Fahrzeug aus gesammelte Daten über das Mobilfunknetz in Echtzeit übermittelt werden.

Schlüssel und Wertgegenstände effizient lagern und verwalten

Sicher, effizient und skalierbar - die neue flexx Serie
Auf der Security 2014 stellen wir die 2. Generation unserer wartungsfreien und skalierbaren proxSafe Schrankserie (flexx) und die Fachanlagenserie (locker) für die Verwaltung und Aufbewahrung von Schlüsseln und Wertgegenständen vor.
Eine Vielzahl an modularen Panels und Fachgrößen erlaubt die optimale Aufbewahrung von Schlüsseln, Laptops, Funkgeräten, Waffen, Telefonen und anderen Wertgegenständen.
Die proxSafe Systeme können unabhängig vom Standort über Netzwerkanbindung und einer Client-Server Architektur verwaltet werden.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!