Optimierung von Betriebsabläufen für Handel, Logistik und Industrie

deister electronic präsentierte auf der CeBIT in Hannover RFID-Lösungen zur sicheren Identifizierung von Waren und verzeichnete einen äußerst positiven und erfolgreichen Messeverlauf. Erstmalig wurde auf der CeBIT ein platzsparendes, von der Decke hängendes RFID-Gate vorgestellt, das speziell für die Bedürfnisse von Wäschereien entwickelt wurde. Hierüber werden Textilien im Rollcontainer sekundenschnell und zuverlässig erfasst. Konzipiert als hängendes Gate mit flexiblen Seitenwänden entfallen dadurch aufwändige Rammschutzmaßnahmen. Das Gate ist auf engstem Raum einsetzbar. Es eignet sich außerdem für eine effektive WE-Prüfung und bietet somit die einfache Bestandskontrolle von Textilien, Fußmatten, Kleidern und Containern.


Das RFID-Gate kann auch als Sicherheitsschleuse genutzt werden. In Kombination mit einem textilen Transponder von deister electronic wird die PSA-Kleidung vom RFID-Gate sofort erkannt. Hat der Mitarbeiter tatsächlich seine korrekte Persönliche Schutzausrüstung (PSA) angelegt?


"Bei der Entwicklung dieses Produktes hat sich deister electronic an den Wünschen und Bedürfnissen der Wäschereien orientiert", so Reinhard Knörnschild, Key-Account-Manager textag bei deister electronic. "Wir versprechen uns eine noch größere Wahrnehmung als kompetenter RFID-Partner für die Wäscherei- und Zuliefererbranche. Die UHF-Technologie eröffnet völlig neue Möglichkeiten der Automatisierung innerhalb der Wäscherei. Die hohe Reichweite bei niedrigen Transponderkosten macht UHF-RFID interessant als Basis für ein durchgängiges Identsystem."


Präsentiert wurde zudem eines der erfolgreichsten Produkte in Funktionalität und Design - das von deister electronic konzipierte proxSafe maxx-System zur Sicherung und Verwaltung von Schlüsseln und Wertgegenständen. Die proxSafe Systeme von deister electronic bieten die perfekte Sicherung von Schlüsseln und Wertgegenständen. proxSafe Systeme können dabei standalone oder im Netzwerk betrieben werden. Der proxSafe Commander ist hierbei die ideale Plattform, um beliebig viele proxSafe Systeme im Netzwerk zu steuern.


Die 1977 gegründete deister electronic GmbH gehört zu den weltweit führenden Entwicklern, Herstellern und Anbietern von zukunftsweisender RFID-Technologie. Kooperationen und Kundenbeziehungen mit namhaften Konzernen aus aller Welt unterstreichen diese Position. 


Der Bereich Security & Safety umfasst moderne Lösungen für die Zutritts- und Zufahrtskontrolle, das Park-Management, die Wächterkontrolle und die sichere und lückenlos protokollierte Verwaltung von Schlüsseln und Wertgegenständen. Die berührungslose Datenübertragung via RFID eignet sich als zuverlässige Identtechnologie für Logistik, Handel und Industrie. Diese wird u. a. zur Vereinfachung und Optimierung von Produktionsprozessen eingesetzt. Die Produktpalette umfasst Hard- und Softwarelösungen für alle international etablierten Frequenzbereiche.


ident 2/12




Dateien:
Deister_ident_2_12-1.pdf186 K