Messenachlese: Vom 10. bis 14. März 2014 fand die CeBIT in Hannover statt.

Auch in diesem Jahr war deister electronic auf der CeBIT in Hannover präsent. Vom 10. bis 14. März 2014 konnten sich Besucher und Kunden direkt bei uns am Stand über unser breites Portfolio an RFID-Transpondern und robusten Schreib-/Lesegeräten für die zuverlässige Identifikation informieren. "Wir sind mit dem Verlauf der Messe sehr zufrieden und freuen uns über zahlreiche Interessenten und Anfragen aus dem In- und Ausland", fasst Martin Hartwigsen zusammen.


Das RFID-Erkennungssystem für die elektronische Registrierung von einzelnen Teilen wird "Just-in-time-Anforderungen" gerecht. Die benötigten Teile sind dezentral am Arbeitsplatz vorhanden, vor "versehentlichen" Zugriffen geschützt und können mittels der Mitarbeiter direkt auf die jeweilige Kostenstelle gebucht werden. Es ist automatisch für ausreichend Bestand gesorgt. Das System bietet gleichzeitig eine permanente Inventur. Mögliche Anwendungen: Medizinschränke, Verbrauchsmaterialien, Werkzeugausgabeschränke sowie Konsignationsschränke aller Art.


Ein Hingucker war der "elektronische Schlüsselkasten" proxSafe maxx. Zahlreiche Besucher interessierten sich für das System zur Verwaltung und Ausgabe von Schlüsseln. Über die Commander Software kann festgelegt werden, wer welchen Schlüssel entnehmen darf. Nur berechtigte Personen erhalten dann Zugriff auf bestimmte Fahrzeug- oder Büroschlüssel. Die Ausgabe und Verwaltung von wichtigen Schlüsseln wird mit diesem RFID-System vereinfacht und ist auch außerhalb der Bürozeiten sicher gewährleistet.


Zusätzlich haben wir den Freitagvormittag im CeBIT Forum AutoID/RFID gestaltet. Die Referenten berichteten in Halle 5 über diverse RFID-Lösungen:

  • Smarte Stapler und intelligente Paletten
  • RFID im Bereich Healthcare und als Patientenschutz
  • RFID in der Produktion
  • RFID in der Lebensmittellogistik
  • RFID bei Personaldienstleistern (Schlüsselmanagement, Zutrittskontrolle).


Wir danken allen Referenten und Mitarbeitern herzlich für die sehr gute Zusammenarbeit im CeBIT Forum und auf dem Messestand sowie den Messebesuchern für ihr vielfältiges Interesse.