RDL 150 T

Kategorie logident

Die Schreib-/Leseeinheit für mittlere Reichweiten mit E.T.F.

Die einzigartige, bei deister electronic entwickelte E.T.F. Technologie – „Easy Trimm Funktion“ – ermöglicht den schnellen Abgleich des Lesers auf unterschiedliche Umweltbedingungen. Nur einige Sekunden nach Installation ist der RDL 150 T mit wenigen Handgriffen auf die jeweils bestmögliche Lesereichweite abgestimmt.

Dieser Leser wurde für den Einsatz im Bereich ”Track and Trace” konzipiert. Wareneingangskontrolle und Versand oder Produktionsverfolgung sowie Qualitätssicherung: Überall dort, wo mehrere Transponder gleichzeitig auf wechselnden Entfernungen sicher gelesen und beschrieben werden müssen, ist der RDL 150 T die richtige Lösung.

Durch seine kompakte Bauform mit integrierter Antenne ist dieses Lesesystem ebenfalls für Ausleihvorgänge, Dokumentenverfolgung oder zur Hochgeschwindigkeitsidentifikation bestens geeignet.

Ausgestattet mit einen Triggereingang und einem Schalt-ausgang sowie umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten wird der RDL 150 T den unterschiedlichsten Anforderungen gerecht.  



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Adaptierbar auf unterschiedliche Montageorte
  • Montagefreundlich durch kompaktes, flaches Gehäuse mit integrierter Antenne
  • Lese- und Schreibfunktion in einem Gerät
  • Für Außeneinsatz geeignet
  • Software updatefähig
  • Digitale I/O´s als Steuerein- und Steuerausgänge

Logistikidentifikationssysteme und Komponenten

RFID bietet eine schnelle und sichere Identifizierung und Verfolgung von Waren aller Art, ob Kisten, Paletten oder Einzelstückfertigung, Großhandel oder Einzelhandel. Leistungsstarke Lesegeräte und Transponder in unterschiedlichen Bauformen für verschiedene Materialien werden von vielen Unternehmen verwendet, um die Produktion und Lieferketten zu optimieren, oder die Verwaltung des Lagerbestandes zu verbessern. deister Komponenten werden auch verwendet, um schnell bewegte Objekten wie Schienenverkehr und Fahrzeuge zu identifizieren, sowie zur Sicherheit und Wartung - wann immer ein Produkt identifiziert werden muss.