RDK 1 ISO

Kategorie logident

13,56 MHz Schreib-/Lese Modul

Das besonders kompakte Design des RDK 1 und die bereits auf der Platine befindliche Antenne ermöglichen eine einfache Integration in viele Handhelds, ebenso wie in stationäre Geräte wie Drucker, Keyboards, Verkaufsautomaten usw.

Je nach Applikation können Transponder sowohl gelesen als auch beschrieben werden. So können produktbegleitende Informationen auch ohne Zugriff auf eine zentrale Datenbank benutzt werden. Ausgestattet mit einem Triggereingang und einem Schaltausgang sowie umfangreichen Konfigurationsmöglichkeiten wird dieses Lesegerät den vielfältigen Anforderungen der Fabrikautomation gerecht.

Überall, wo mobile Datenspeicherung erforderlich ist: Bei der Objektidentifikation, beim Service, Aufbewahrung oder Lagerverwaltung, bietet das deister RDK 1 Modul die ideale Lösung.



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • „All In One“ Design mit integrierter Antenne
  • Kleine Bauform, leicht integrierbar
  • Externe Antenne ist anschließbar
  • Antikollision, Erfassung von mehr als einem Transponder im Feld
  • Kundenspezifische Software ladbar

Logistikidentifikationssysteme und Komponenten

RFID bietet eine schnelle und sichere Identifizierung und Verfolgung von Waren aller Art, ob Kisten, Paletten oder Einzelstückfertigung, Großhandel oder Einzelhandel. Leistungsstarke Lesegeräte und Transponder in unterschiedlichen Bauformen für verschiedene Materialien werden von vielen Unternehmen verwendet, um die Produktion und Lieferketten zu optimieren, oder die Verwaltung des Lagerbestandes zu verbessern. deister Komponenten werden auch verwendet, um schnell bewegte Objekten wie Schienenverkehr und Fahrzeuge zu identifizieren, sowie zur Sicherheit und Wartung - wann immer ein Produkt identifiziert werden muss