• locker L 6

locker L 6

Kategorie proxSafe

Fachsäule für Justizvollzugsanstalten

Die proxSafe locker S-Serie ist ein elektronisches Sicherungs- und Aufbewahrungssystem zur kontrollierten Entnahme und Rückgabe von Wertgegenständen, Dokumenten oder Schlüsselbunden im Einzelzugriff. Jede locker Säule besteht aus verschiedenen Fächern, sowie einem Servicefach für Installation und Notöffnung. proxSafe locker Systeme sind für den täglichen Einsatz optimiert. Durch ihr elegantes Design integrieren sie sich hervorragend auch in architektonisch anspruchsvolle Umgebungen. Die Bedienung der locker S-Systeme erfolgt über ein proxSafe Bedienterminal. Nach erfolgreicher Identifikation wird das vorgesehene Fach entriegelt. Dies wird durch Aufleuchten einer LED angezeigt. Danach kann das Fach durch Antippen geöffnet werden. Auch bei der Rückgabe wird der Benutzer durch LEDs zum richtigen Fach geführt.

proxSafe Locker gibt es in drei Ausführungen. In der Grundausführung wird nur das Fach verwaltet. Eine weitere Ausführung beinhaltet einen proxCylinder pro Fach mit dessen Hilfe eine Fachüberwachung möglich ist und jederzeit ein zurückgegebener Schlüssel im Fach erkannt werden kann. In der dritten Variante werden alle eingelagerten Gegenstände mit Transpondern versehen und ein RFID-Leser im Fachboden erkennt automatisch, ob sich der Gegenstand im Fach befindet. Stromausfälle werden durch einen vorhandenen Notstromakku überbrückt. Jedes proxSafe Gehäuse ist besitzt Tamperkontakte und 4 Relais, welche Alarme per Netzwerk und lokal signalisieren können.



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Energiesparmodus mit Pufferbatterie
  • Ausfallsicheres Öffnen
  • Kontaktlose Technologie, wartungsfrei
  • Komfortable Notöffnung
  • 4 Ausgänge für lokale Alarme


Ausgabe von Schlüsseln & Equipment elektronisch verwalten

proxSafe ist das intelligente Verwaltungssystem für Schlüssel und Equipment mit umfassenden Überprüfungs- und Berichterstattungsfunktionen. Kontrollieren Sie, wer Zugriff auf bestimmte Schlüssel oder Equipment hat und wann diese von wem genutzt werden dürfen. Schlüssel, Funkgeräte, Testgeräte, Werkzeuge, Laptops und vieles mehr können nun effizient und nachvollziehbar verwaltet werden, so dass Sie stets wissen, wo sie sind.