• CDD 7 K

CDD 7 K

Kategorie doorLoxx

doorLoxx Update-Station

Die CDD 7 K Update-Station ist die „Online“ Komponente im doorLoxx System. Sie kann über den Interfaceconverter SNP 7 an das IP-Netzwerk angeschlossen werden. Das eingebaute Display erlaubt, Informationen an den jeweiligen Systemnutzer zu übermitteln. Die vorteilhaft gestaltete Geräterückwand bringt den CDD 7 K mit dem Display und der Tastatur in eine sehr komfortabel zu bedienende Position. Je nach verwendetem Datenträger können an der CDD 7 K Update-Station sowohl passive Transponder als auch aktive Schlüsselanhänger mit Daten versorgt werden. Die so gespeicherten Informationen werden als „Cardnet oder Tagnet“ bezeichnet. Die Update-Station schreibt auch den täglichen Zeitstempel und damit die Gültigkeit der Zugangsberechtigung auf die Karte. Wenn ein Datenträger von der Update-Station gelesen wird, können gleichzeitig die  gespeicherten Bewegungsdaten zum PC übertragen werden. Soll die Nutzung eines Datenträgers z. B. nach Verlust gesperrt werden, so kann dies ebenfalls mit der CDD 7 K Update-Station ausgeführt werden. Auch bei Stromausfall läuft die interne Uhr noch 15 Minuten weiter. Der Update-Vorgang kann auch ohne erreichbaren Server ausgeführt werden, dazu muss lediglich die Energieversorgung gewährleistet sein. 



Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Display zur Nutzerinformation
  • Unterstützt aktive und passive Transponder
  • Schnelles Beschreiben und Auslesen der Datenträger
  • Sämtliche Datenkommunikation AES-verschlüsselt
  • Ethernet-Schnittstelle zum Host-System

Digitale Schließsysteme

doorLoxx ist ein digitales Schließsystem. Mechanische Schlösser werden durch digitale Komponenten ersetzt, ohne dabei die Tür oder den Schließmechanismus anpassen zu müssen. So kann ohne viel Aufwand ein elektronisches Zutrittskontrollsystem installiert werden. Die digitalen Schließkomponenten sind als batteriebetriebene Digitalzylinder und Smart Handles erhältlich. doorloxx kann sowohl vorab eingeplant, als auch später nachgerüstet werden und funktioniert als eigenständiges System, aber auch als Ergänzung eines größeren Zutrittskontrollsystems. Die außergewöhnlich lange Akkulaufzeit in Verbindung mit der innovativen Flexibilität, das Schließsystem am Installationsort an die Tür anpassen zu können, machen doorLoxx zu einen Spitzenprodukt in seiner Klasse.