RFID für die Logistik, Produktion & Industrie

Verlässliche Identifikation für mehr Transparenz

Die Produktionsumgebungen haben sich in den letzten Jahren grundlegend verändert: Starke Schwankungen im Auftragseingang, der Trend zu kurzfristigen Bestellungen, die Nachfrage nach kundenindividualisierten Produkten und die sinkende Prognostizierbarkeit der Kosten- und
Marktentwicklung, machen neue Konzepte erforderlich. Industrie 4.0 wird diese Entwicklung noch mehr
beschleunigen.

Hierbei sind innovative Prozesse, Transparenz sowie eine hohe Prozesseffizienz von Bedeutung, da sich dies sowohl auf den Grad der Wettbewerbsfähigkeit, als auch auf den technischen Fortschritt von Produkten und Anlagen auswirkt. Der Einsatz von RFID Identifikationssystemen ermöglicht mehr Information, Effizienz und Transparenz in der Produktion und weltweiten Logistik.

Mithilfe unserer robusten und leistungsstarken Transponder und Lesegeräte lassen sich Güter, Paletten und Pakete über mehrere Meter Entfernung verlässlich identifizieren. So können Warenflüsse transparent dargestellt und nachverfolgt werden. Produktion und Logistik lassen sich besser planen und Informationen sind jederzeit verfügbar.